Rinks & Lechts

Vorstellen und Besprechen neuer Kartenspiele.

Moderatoren: MrSkull, Curlygirl

Antworten
Benutzeravatar
MrSkull
Site Admin
Beiträge: 2081
Registriert: 05.10.2005 16:52
Wohnort: bei München

Rinks & Lechts

Beitrag von MrSkull » 19.11.2011 14:44

Ein herrliches Logikspiel für Klein UND Groß!
Bei dem vieldiskutierten Thema und den passenden Klischees hierzu, ist es gut, dass es dieses Spiel gibt, um eindeutig beweisen zu können, wer denn nun Orientierungsschwierigkeiten hat :)

Das Prinzip ist simpel. Es werden 7 Polizistenkarten im Kreis ausgelegt, deren Abbildung jeweils den Polizisten von vorn oder hinten zeigt. somit "vertauscht" sich natürlich die "Sichtweise"^^. Nun wird reihum vom Stapel eine Karte gezogen, die 3 Anweisungen vorgibt, naemlich wie oft man nach links oder rechts hin zählen muss und so bei einem der 7 Polizisten "landet". Zur Erkennung wo man starten muss und wie man erkennt, welche Polizistenkarte das "Ziel" ist, haben diese Karten noch jeweils ein Symbol in den Ecken, z.B. Krankenwagen, Baum, Laterne, Ampel, etc.! Dieses findet sich auch in GROß auf den Anweisungskarten!

Bsp. die Anweisung zeigt das Laternensymbol sowie die Aufforderung: 2 Links, 1 Rechts, 3 Rechts! Jetzt muss der ausliegende Polizist gefunden werden, der das Laternensymbol mit aufgedruckt hat und von diesem aus wird gezählt und zwar bitte richtig rum :) ...ist seine Vorderansicht zu sehen ist von ihm(!!!!) aus gesehen in diesem Fall 2 Karten nach links zu zählenund 4 wieder nach rechts! Dort, wo nun der gedankliche Abzählfinger ankommt, muss das Ziel sein, das soll nun möglichst als Erster laut benannt werden! (Wenn die Rückfront des Polizisten zu sehen ist, ist links&rechts natürlich seitenvertauscht, man muss ja von IHM aus zählen^^. Hier liegt dann auch oft die Tücke im Zähldetail *GG*)

Zur Streits kann es nicht kommen, da logisch vorgezaehlt werden kann, wenn jmd. in der Hektik nicht einverstanden ist und bei relativem gleichen Ausrufen, wird einfach eine neue Karte zum "Stechen" gezogen.

Wir konnten mit Kleinen, wie Großen gleichermassen Spass haben :) und endlich darlegen, wer nun Recht(s) hat^^.


Achja, Logiker-Tipp: Wenn nur eine Richtungs-Anweisung aufgedruckt ist (z.B: 1 Rechts, 4 Rechts, 2 Rechts) sofort die Startkarte ausrufen :) Denn 7mal rum ist immer die Anfangskarte^^

Antworten

Zurück zu „Aktuelles“