Qwirkle

Vorstellen und Besprechen neuer Brettspiele.

Moderator: MrSkull

Antworten
Benutzeravatar
MrSkull
Site Admin
Beiträge: 2081
Registriert: 05.10.2005 16:52
Wohnort: bei München

Qwirkle

Beitrag von MrSkull » 24.01.2011 12:05

In der Tat ein schell begriffendes Spiel, das aber nach vielem Spielen noch lange nicht sein Potential ausgeschoepft hat! Es erinnert etwas an "Einfach genial" und "Zartre", geht es doch auch darum, passend anzulegen und das ganze moeglichst vorausschauend, um sich noch punktetraechtigere Lege-Kombination zu eröffnen, ohne dass die Mitspieler dies mitbekommen bzw. diesen ihre gewollten Plaene zu vereiteln.
Das Spiel erfordert Logik und ein wachsames Auge, kann aber auch in "ungleichen Runden" Spass machen, durch die Dynamik des immer wieder anderen Anlegens der sehr wertigen Holzsteine.

Antworten

Zurück zu „Aktuelles“