Wo ist bitte Umtata?

Trivial Pursuit, Wer wird Millionär, Spiel des Wissens, uvm.

Moderatoren: MrSkull, Curlygirl

Antworten
Benutzeravatar
MrSkull
Site Admin
Beiträge: 2081
Registriert: 05.10.2005 16:52
Wohnort: bei München

Wo ist bitte Umtata?

Beitrag von MrSkull » 07.12.2015 08:33

Ratespiel für 2-5 Spieler ab 12 Jahren von Arno Steinwender.

Die Spieler müssen sich 300 dubiosen, schrägen und ungewöhnlichen Fragen rund um Europa stellen und die Antworten dazu erraten oder einfach wissen :).


Spielvorbereitung:
Das Spielbrett, welches Europa mit den spielrelevanten Ländern zeigt, kommt in die Tischmitte, daneben der Unterkarton des Spiels, der als Wurfbox dient, wenn jemand die Antwort ganz genau weiß ("Tataaa, ich weiß es!") und der Kartenhalter mit zufällig ausgesuchten Karten in Griffweite dazu.
Die Spieler erhalten jeder eine Antwort-Drehscheibe und einen Punktemarker in ihrer Wunschfarbe, der auf das Feld "0" der Punkteleiste gestellt wird.


Spielziel:
Als Erster die 16-Punkte-Marke zu erreichen!


Spielablauf:
Der aktive Spieler zieht die vorderste Karte aus dem Kartenhalter - dabei achtet er darauf, dass niemand die Antwort auf der Rückseite sehen kann - und liest die Frage laut vor.

Nun schauen sich alle Spieler (auch der Vorleser) die Europa-Karte genau an und wägen ab, auf welches Land bzw. welche Region die Frage zutrifft.
Die Karte ist dabei in die vier Himmelsrichtungen (Nord, Ost, Süd, West) eingeteilt (die jeweiligen Flächen sind noch dazu mit schraffierten Mustern, zur besseren Abgrenzung, hinterlegt) und die Länder eingefärbt (lila, grün, orange, gelb). So kann man mit der Drehscheibe (Pfeil und kl. Himmelsrichtungscheibe auf die gewünschte Farbe drehen) genau angeben, wo man die Antwort vermutet.

Nachdem jeder für sich auf seiner Drehscheibe die gemutmaßte Antwort eingestellt und die Scheibe verdeckt vor sich abgelegt hat, drehen alle Spieler ihre Scheiben um und der aktive Spieler liest die Antwort auf der Rückseite der Karte vor.

Jetzt vergleichen die Spieler ihre Antwort mit der tatsächlichen und erhalten Punkte, oder auch nicht^^.

Es gibt 1 Punkt, wenn die Himmelsrichtung stimmt (s. Karte) und 1 Punkt, wenn die eingestellte Farbe korrekt ist. Somit kann auch blind geraten und mit Glück gepunktet werden^^, wenn zumindest die groben Angaben stimmen (z.B. eben die Farbe).

Falls sich jemand der Antwort absolut gewiss ist, kann er aber auch rasch seine Drehscheibe in den Unterkarton werfen und "Tataaa, ich weiß es!" rufen :)!
Die Antwort verrät er aber natürlich noch nicht und läßt die Mitspieler noch weiter ihre Vermutung einstellen.
Wenn alle fertig sind, nennt er nun seine Antwort und schaut, für sich, die Rückseite der Karte an, ob er richtig lag. Wenn ja, erhält er 3 Punkte und die Runde ist beendet. Wenn nicht, sagt er nichts weiter^^ und die Mitspieler gehen zur Wertung über.
Sollten mehrere Spieler die Antwort erstrebern wollen, zählt, wessen Scheibe zu unterst im Karton liegt!

Nach der Punktevergabe folgt dann die nächste Runde mit dem nächten Spieler im Uhrzeigersinn als Vorleser.


Spielende:
Das Spiel endet, sonald ein Spieler das 16. Punktefeld erreicht oder überschreitet, mit diesem als Gewinner!


Fazit:
"WibU" ist mal ein richtig schräges Quizspiel, denn soviel unnützes Wissen, das man wissen muss und will, gibt es selten :)!
"Umtata" steht hier als Synonym für ein Land, dessen Namen einem gerade nicht einfallen will und daher wird es nicht mit "Dingens", sondern mit "Umtata" umschrieben^^.
Zum Beispiel: "In der Hauptstadt von Umtata ist es per Gesetz verboten, Ehefrauen nach 21 Uhr zu schlagen." - "England. Dieses Gesetz sollte dazu beitragen, die hohe Anzahl der nächtlichen Ruhestörungen in London zu verringern." oder "In der Landessprache von Umtata bedeutet 'Gift' 'verheiratet'." - "Dänemark. 'Gift' heißt übrigens auch auf Dänisch 'Gift'.", oder "Die Schuhe von George W. Bush und Saddam Hussein kamen aus Umtata." - "Italien. Die beiden hatten den gleichen Schuster: Severino Artioli aus Mailand.", u.v.a.!
Es gibt aber auch eher "normale" Fragen, wie z.B. "Die Band 'U2' kommt aus Umtata" - "Irland" und so ergibt sich ein sehr abwechslungsreicher Mix aus den verschiedensten Fragebereichen.

Die Spielmechanik erlaubt dabei allen Spielern zugleich teilzuhaben, auch, wenn sie gerade so gar keine Idee haben, denn auch das Raten wird belohnt - mit etwas Glück^^.

So spielt sich "WibU" recht flott und kurzweilig und durch die einfachen Regeln auch von Anfang an unkompliziert.
Ein lustiges Quizspiel für die ganze Familie mit etwas älteren Teilnehmern, da das Lesen und eine gewisse Vorbildung sehr hilfreich bzw. von Nöten sind^^.




weiterführende Hinweise:
- Verlag: moses. Verlag
- BGG-Eintrag: https://boardgamegeek.com/boardgame/179 ... en-europas
- HP: http://www.moses-verlag.de/de/themenwel ... tte-umtata
- Anleitung: deutsch
- Material: deutsch
- Fotos: HP/?p=15679
- Online-Variante: -
- Ausgepackt: -

Antworten

Zurück zu „Quiz- & Denkspiele“