Seite 1 von 1

Der zerstreute Pharao

Verfasst: 20.01.2014 19:40
von MrSkull
Ein tolles Knobelspiel für 2-4 Spieler ab 7 Jahren von Günther Baars.

Die Spieler sollen dem schusseligen Pharao helfen seine wertvollen Artefakte in der Schatzkammer wieder zu finden.
Dafür gilt es die Pyramidensteine auf dem Spielfeld (immer einen um ein Feld) so zu verschieben, dass sich die Schätze unter ihnen zeigen.
Diese Position müssen sich die Spieler merken, denn es kann sein, dass die Aufgabenkarten verlangen die Schätze mehrmals zu finden und ausserdem dienen sie oft als Orientierungspunkt für andere Schatzplätze^^.
Fies wird es dann, wenn einige der Aufgabenkarten das Spielbrett beeinflussen, z.B. muss es mal 90 Grad gedreht werden oder die Spieler direkt, wenn ein Duell aufgedrängt wird oder ein bestimmter Schatz gefunden werden muss, bevor das Spiel normal weiterlaufen kann.

Ein tolles Familienspiel mit Memory-Effekt und viel spassiger Knobelei.