Sequence

(90er aufwärts); 6nimmt, Wizard, BANG!, Njet, Geschenkt!, Gargon, uvm.

Moderator: MrSkull

Antworten
Benutzeravatar
MrSkull
Site Admin
Beiträge: 2081
Registriert: 05.10.2005 16:52
Wohnort: bei München

Sequence

Beitrag von MrSkull » 01.10.2012 12:06

Ein wunderbares Kartenspiel, bei dem es gilt gut nachhalten, aber auch schaetzen zu koennen.
Die Spieler muessen Karten ausspielen, die sich auf dem Spielbrett (ziemlich ungeordnet^^) wiederfinden und so auf die dort Gefundenen einen Chip legen zu duerfen.
Das Ziel ist es 5 solcher Chips in einer Reihe legen zu koennen, um zu gewinnen!

Bei 2-12 Spielern kann das ziemlich haarig werden (schon ab 3 Spielern)^^!
Hier muss gutes Hirnschmalz verbacken werden, um den Ueberblick und vor allem den Anschluss nicht zu verlieren, wenn die Mitspieler die eigene Reihe "misbrauchen" :)!

Dann kommt das Quentchen Pech evtl. hinzu und man zieht so gar keine passenden Karten, aber die kann man dann vllt. nutzen, um es den Gegnern zu erschweren oder alternative Reihen zu starten, oder........^^!

Sehr zu empfehlen!

Antworten

Zurück zu „Moderne“