Isla Dorada

King Arthur, Rückkehr der Helden, Atlantis, uvm.

Moderator: MrSkull

Antworten
Benutzeravatar
MrSkull
Site Admin
Beiträge: 2081
Registriert: 05.10.2005 16:52
Wohnort: bei München

Isla Dorada

Beitrag von MrSkull » 26.01.2014 13:55

Ein spassiges Abenteuer-Expeditionsspiel für 3-6 Spieler ab 10 Jahren von Bruno Faidutti.

Die Spieler wollen gemeinsam, nach einem Flugzeugabsturz auf einer vermeintlich einsamen Insel, die Gegend erkunden und merken sehr schnell, dass es dort vor Schätzen und hilfsbereiten Tieren nur so wimmelt. Das ist nach dem Unglück zu schön, um wahr zu sein, daher kommt schnell Zwist unter den Gestrandeten auf, denn jeder will in eine andere Richtung, um seiner Schatzfährte nachzugehen. Obendrein kreuzen auch noch Flüche und magische Sprüche den Weg der Abenteurer in spe. Wem wird es wohl gelingen, die meisten Schätze zu sammeln?

Spielvorbereitungen und Regeln sind schnell erledigt und die Spieler können durch Bietaktionen bestimmen, in welche Richtung sie vom Startfeld aus losmarschieren und so weiter von Ort zu Ort, um hoffentlich reichlich Schätze (+ Boni) einzuheimsen.
Die Wege (Wüste, Dschungel, Gebirge, Wasser) sind mit Hilfe der örtlichen Tiere und anderen Hilfsmitteln zu bewältigen. Um den Mitspielern mal eins auszuwischen oder ihnen zuvor zu kommen, gibt es noch reichlich Sonderkarten, z.B. müssen da 2 Mitspieler Handkarten abwerfen oder ein Spieler wird vom Bieten ausgeschlossen, oder ein Weg wird von Bigfoot blockiert, uvm.
Die zugehörige Übersicht für jeden Spieler ist klasse aufgemacht - wie überhaupt alles am Spiel: Grafik, Gestaltung, Aufbereitung, Figuren (3 extra grosse Minis), Material :) - und erklärt deutlich alle Karten und Aktionen.

Um das Spiel zu gewinnen, muss der Spieler am Ende seine Schicksalskarte (gibt i.d.R. vor, welche Orte besucht werden mussten oder eine bestimmte Art und Anzahl von HandKarten, etc.) erfüllt haben, um viele Punkte zu kassieren und addiert dazu seine gefundenen Schätze und Boni bzw. subtrahiert evtl. Fluchkarten und so die höchste Gesamtpunktzahl vorweisen.

Isla Dorada ist ein schönes und witziges Spiel, mit annehmbaren Glücksfaktor und leichtem Zugang - ein Spiel für jedermann und jede Besetzung.

Antworten

Zurück zu „Abenteuer- & Rollenspiele“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast