Toc Toc Woodman

Tabu, Outburst, Activity, Twister, Amnesie, Visionary, Nobody is perfect, Eine Chance für die Liebe, Nilpferd auf der Achterbahn, Tanz der Hornochesen, uvm.

Moderator: MrSkull

Antworten
Benutzeravatar
MrSkull
Site Admin
Beiträge: 2081
Registriert: 05.10.2005 16:52
Wohnort: bei München

Toc Toc Woodman

Beitrag von MrSkull » 25.09.2012 12:59

Ein sehr lustiges Geschicklichkeitsspiel!

Es gilt an einem Baumstamm die aufgehaengten "Rinden"stuecke mit einer (grossen) Axt abzuschlagen. Dazu darf jeder Spieler am Zug dreimal gegen den Baumstamm "klopfen" und hoffen, dass nur Stuecke der Rinde herunterfallen :)

Der Baumstamm besteht aus mehreren Schichten. An diese "Teile" koennen je 4 "Rinden" angebracht werden - sie werden am Rand des Baumteilstuecks eingehaengt, dies macht den Zusammenbau anfaenglich etwas knifflig^^.

Wird nun beim Schlagen zu fest zugehauen, ist es gut moeglich, dass das Baumteilstueck mit heruntersegelt. Dieses Stueck bringt dann aber 5 Minuspunkte.
Die Rindenstuecke je 1 Pluspunkt.

Das ganze Gekloppe geht reihum solange, bis der Baumstamm entweder alle Rindenstuecke verloren hat oder selbst gaenzlich zerlegt wurde. Dann zaehlen alle Spieler ihre Punkte zusammen und der mit den meisten Punkten gewinnt.

Die Kunststoffteile sind allesamt sehr wertig und das Spiel macht in der entspr. Runde einen Heidenspass (Kinder erfreuen sich der "Pruefung" besonders^^)!

Antworten

Zurück zu „Partyspiele“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste